WS019 Sky&Sand RopEmotion Masterclass 18.09.2021

 196,00

... Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand

RopeEmotion sagt:
In diesem Workshop beschäftigen wir uns 1 Tag intensiv mit meiner Auffassung von Kinbaku /Shibari. Die drei Bestandteile meines Künstlernamens „Rope-Emotion – Motion“ werden uns während des ganzen Workshops begleiten und die jeweiligen Fesselung durch die einzelnen Komponenten erweitern. Dies bietet Raum für neue Interpretationsmöglichkeiten.
Wie bei dem Tanzen, kann man die Schritte zwar einwandfrei setzen, aber erst durch das
Zusammenspiel von Technik, Emotion, Timing, Position und Bewegung entsteht ein Tanz der Erotik.

2 vorrätig

Artikelnummer: WS017-1 Kategorie:

Beschreibung

Ort: Shibari Studio McArthur, München
Zeit: 10:00-18:00 Uhr
Sky and Sand – Masterclass by RopEmotion

„And we build up castles
In the sky and in the sand
Design our own world
Ain’t nobody understand
I found myself alive
In the palm of your hand
As long as we are flyin‘
All this world ain’t got no end“
• Paul Kalkbrenner

In diesem Workshop beschäftigen wir uns 1 Tag intensiv mit meiner Auffassung von Kinbaku /Shibari. Die drei Bestandteile meines Künstlernamens „Rope-Emotion – Motion“ werden uns während des ganzen Workshops begleiten und die jeweiligen Fesselung durch die einzelnen Komponenten erweitern. Dies bietet Raum für neue Interpretationsmöglichkeiten.
Wie bei dem Tanzen, kann man die Schritte zwar einwandfrei setzen, aber erst durch das
Zusammenspiel von Technik, Emotion, Timing, Position und Bewegung entsteht ein Tanz der Erotik.

Rope (Technik, Fesselungen)
Auch wenn die Technik aus meiner Sicht nur einen geringen Teil bei einer Session aus macht, so ist
sie doch essentiell. Wir werden uns mit verschiedenen Fesselungen beschäftigen und diese
verfeinern und sicher gestalten, so dass ihr euch komplett auf das Wesentliche konzentrieren könnt.

Motion (Timing, Bewegung, Positionierung)
Die Auswirkungen von Bewegung , Positionierung, Zeit, Rhythmus und Timing auf eine Fesselung sind phänomenal und können ein und dieselbe Fesselung komplett verändern.

Emotion (Emotion, Erotik, Intention, Psychologie)
Bondage ist mehr als Seile an einem Körper anzubringen. Es ist egal, wie schnell oder schmuckvoll ein Rigger fesseln kann. Es geht mehr um die tiefe Verbindung zwischen zwei Menschen. Es geht um die geistige Verbindung zweier Menschen. Aber wie schaffen wir das?

Diese 3 Elemente werden wir anhand von verschiedenen Fesselungen und Katas (Abläufen) aus dem Bereich Floorwork, Semi- und Suspension behandeln.

Vorraussetzungen:
• Der aktive Part sollte mit den grundlegenden Strukturen eines 2-Seil-TakateKote vertraut sein, Probleme mit Nervenschäden erkennen und in der Lage sein während des Fesselns mit dem Partner zu kommunizieren.
• Der passive Part sollte sich in einem TakateKote wohlfühlen (Hände sind für längere Zeit hinter dem Rücken), Probleme mit Nervenschäden erkennen und in der Lage sein während des Fesselns mit dem Partner zu kommunizieren.
• ….Fesseln ist intim/erotisch und kein Sport!!!!!!!!!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „WS019 Sky&Sand RopEmotion Masterclass 18.09.2021“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.